Beispiel: Babysitter, Nachhilfe
Beispiel: Berlin, Hannover, 40210
suchen
Sie sind hier:
Aladom Stellengesuche Sprachkurse Deutschkurs Hessen Kassel  Deutschkurse für Migranten

Deutschkurse für Migranten

Anzeige Deutschkurs in Kassel von helga.tewes - Aktualisierung: 03/07/2012 - Anzeigendetails

Beschreibung der Anzeige


Wieso zusätzliche Deutschkurse?

Im Caritas-Wohnheim finden mehrfach wöchentlich 'niedrigschwellige' Deutsch-, Alphabetisierungs- und Orientierungskurse statt, denn für Flüchtlinge (Asylbewerber und Geduldete) gibt es in der Region Kassel keine kostenlosen Sprachkursangebote. Die vorhandenen Sprachkurse (i.d.R. Integrationskurse) sind mit Asylbewerberleistungen nicht finanzierbar und im Gegensatz zu anderen Migranten haben sie auch keinen Rechtsanspruch auf einen Integrationskurs.
Viele Flüchtlinge leben über Jahre (teilweise Jahrzehnte) in diesem Status. Da aber auch sie Teil der Gesellschaft sind, Kinder erziehen und ihren Alltag bewältigen müssen (Behördengänge, Arztbesuche, Gespräche mit Lehrern etc.), sind Grundkompetenzen der deutschen Sprache auch für Flüchtlinge unabdingbar.

Wer kann teilnehmen?

Asylbewerber (sog. Gestattete), die im Caritas-Wohnheim leben bzw. in anderen Übergangseinrichtungen in der Region Kassel untergebracht sind.

Geduldete Personen, deren Asylantrag abgelehnt wurde bzw. die aus humanitären Gründen nicht abgeschoben werden können, tatsächlich aber bereits seit Jahren (bis Jahrzehnten) in Deutschland leben ohne wirkliche Gleichberechtigung - auch in sprachlicher Hinsicht - zu erfahren.

Sonstige Migranten (z.B. Spätaussiedler, anerkannte Flüchtlinge, Nachgezogene), die ggf. noch Förderbedarf haben (z.B. nach einem Integrationskurs), denn auch die staatlichen Förderinstrumente sind allzu oft unzureichend.

Was kostet die Teilnahme?

Es entstehen den Teilnehmern keine Kosten, da das Deutschkursangebot durch die Aktion Mensch (dieGesellschafter.de) und die Sozialstiftung der Kasseler Sparkasse finanziell unterstützt wird.

Wie melde ich mich an?

Falls Sie an einem der Deutschkurse teilnehmen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit Frau Tewes auf. Nach einem Klärungsgespräch wird sich zeigen, ob ein Kurs für Sie in Frage kommt oder nicht. Danach werden Sie Ihrer Deutschlehrerin vorgestellt und die Kurszeiten besprochen.

Anzeigendetails

Von: helga.tewes Typ: Unternehmen Tarif: nicht angegeben
Stadt: Kassel 34117  (HE)
  (51.3127109.479746)
Bewertung:
  • Durchschnittliche Bewertung: 0.0 von 5
Website: http://www.rcvkassel.caritas.de Telefonnr.: nicht angegeben

Bewertungen von helga.tewes

helga.tewes erhielt für diese Anzeige noch keine Bewertung. Geben Sie als Erster eine Bewertung ab!

Dienstleistungsanzeige lesen

Kategorie:

Subkategorie:

Bundesland:

Partnernetzwerk

Sie haben Fragen?

Das Team von Aladom steht Ihnen für jegliche Fragen bezüglich unseres Services zur Verfügung: Kontaktformular